International /

Anzahl an Personen

4

35 Minuten

Mittel
Pfanne

Zutaten

600 g Regal Springs Rückenfilets

400 g Pak Choi

200 g Okraschoten

1 Granatapfel

1 Schalotte

1 EL Ingwer

1 Mango

10 g Madras Currypulver

100 ml Kokosmilch

1 EL Mango-Püree

300 g Basmatireis

50 g Butter

Zubereitung

1

Den Pak Choi und die Okraschoten putzen.
Die Mango schälen. Granatapfel halbieren und mit einem Kochlöffel auf die Rückseite des Granatapfels schlagen, damit sich die Kerne lösen. Kerne in eine Schüssel geben und zur Seite stellen.

2

Den Buntbarsch, das Gemüse und die Mango in haselnussgroße Stücke schneiden. In verschiedene Schüssel geben und beiseite Stellen.
Die Schalotte schälen und in feine Würfel schneiden, den Ingwer reiben.

Den Basmatireis nach Packungsanleitung zubereiten.

3

Die Schalotten in der Butter anschwitzen und nach und nach das Gemüse und die Mango dazu geben. Alles zusammen für 2 Minuten anschwitzen.

4

Das Madras Currypulver dazugeben und kurz mit anschwitzen. Schubweise mit Mango-Püree und Kokosmilch ablöschen. Alles zusammen kurz aufkochen, anschließend die Fischstücke langsam reingeben. Für 10 Minuten bei mittlerer Hitze mitgaren.

Das Curry mit Salz und Pfeffer würzen und auf dem fertigen Duft Reis anrichten. Zu guter Letzt die Granatapfelkerne über das Curry geben – fertig.