Einfach & lecker /

Anzahl an Personen

2

25 Minuten

Einfach
Topf

Zutaten

2 Regal Springs Tilapia Filets

1 mittelgroße Zwiebel

3 Knoblauchzehen

1 EL Olivenöl

1 kleine, rote Chili

1 Dose stückige Tomaten (400 g)

1 Limette

150 g Spaghetti

3 Stängel Basilikum

Parmesan zum Servieren

Salz, Pfeffer

Zubereitung

1

Die Tilapia Filest auftauen, waschen und trocken tupfen. Nun die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Chili waschen und der Länge nach einschneiden aber nicht durchtrennen. Olivenöl in einem Topf erhitzen und beides darin mit der Chili 5 Min. anschwitzen.

2

Tomaten zusammen mit 100 ml Wasser hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Im geschlossenen Topf  für 15 Min. köcheln lassen. Die aufgetauten Fischfilets in kleine Stücke schneiden und in den Topf geben, dann die Limettenschale fein abreiben und hinzufügen. Weitere 5 Min. offen köcheln lassen.

3

Die Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abgießen und in die Sauce geben. Im geschlossenen Topf 10 Min. ruhen lassen. Den Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen.

4

Die Tilapia Bolognese mit Basilikum und Parmesan servieren.