Saison / Salat /

Anzahl an Personen

4

20 Minuten

Einfach
Pfanne

Zutaten

4 Regal Springs Tilapia-Filets

30 g Butter

2 Stiele Thymian

6 EL Olivenöl

2 kleine rote Beete

2 kleine gelbe Beete

1 Packung Rucola

20 g frischer Basilikum

1 EL Balsamicoessig

1 EL Senf

Salz und Pfeffer

Zubereitung

1

Die rote und gelbe Beete schälen, mit Olivenöl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Einzeln in Alufolie einwickeln. Bei 190°C für 20 Minuten im Ofen rösten.

2

In einer großen Schüssel Senf und Balsamicoessig miteinander mischen und die Hälfte des Thymians klein gehackt dazugeben. 4 EL Olivenöl dazugeben und zu einem Dressing mischen, bis sich alles gut verbunden hat.

3

In einer großen Pfanne die Butter schmelzen und den aufgetauten Fisch sowie den Thymian (je nach gewünschter Intensität als Stiel dazugeben und später wieder herausnehmen oder fein hacken) in die Pfanne legen. Für 4 Minuten auf der einen und weitere 2-3 Minuten auf der anderen Seite braten. Währenddessen immer wieder mit einem Löffel die Butter über den Fisch geben.

4

Nun den Rucola-Salat in die Schüssel mit dem Dressing geben und gut mischen. Die Rote Beete vierteln und dazugeben. Sofort mit dem Fisch servieren.