Schonend in Olivenöl gegarter Buntbarsch mit Kartoffelcreme

Schonend in Olivenöl gegarter Buntbarsch mit Kartoffelcreme
International Für 4 Personen ca. 35 Minuten Mittel Zubereitung
im Ofen/Topf

Zutaten

2  Buntbarsch-Rückenfilets

10 Kirschtomaten

4 große mehlige Kartoffeln

12  EL kaltgepresstes Olivenöl
(Für Fisch 8 EL/ für Beilage 4 EL

1 Knoblauchzehen

Schnittlauch

Frisches Basilikum

Frischer Rosmarin

Salz

frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung

1

Den Ofen auf 90˚C vorheizen.

2

Die Kartoffeln und die Knoblauchzehe schälen und mit Wasser bedecken. Salz hinzufügen und kochen bis die Kartoffeln zerfallen, wenn man sie ansticht.

3

Die aufgetauten Buntbarsch-Rückenfilets zusammen mit den Kirschtomaten in eine ofenfeste Form geben, mit Salz und Pfeffer würzen und reichlich Olivenöl hinzufügen. Mit Alufolie abdecken und ca. 20 Minuten im Ofen bei 90˚C garen bis der Fisch gegart ist.

4

Beim Abgießen der Kartoffeln, das Wasser aufheben. Die gekochten Kartoffeln durch ein Sieb drücken. Nach und nach etwas von dem Kochwasser hinzufügen, bis eine homogene Kartoffelcreme entsteht.

5

Das Basilikum und den Schnittlauch fein hacken und zur Kartoffelcreme hinzufügen. Nochmals mit Salz, Pfeffer und etwas kaltgepressten Olivenöl abschmecken.

6

Die Kartoffelcreme mit den schonend gegarten Buntbarschfilets servieren, und mit den Kirschtomaten und etwas frischem Basilikum garnieren.

Ähnliche Rezepte